Audit

Das Audit eines Unternehmens

Es ist für ein Unternehmen ein wichtiges Instrument. Mit einem Audit kann die Datenschutzkonformität gegenüber Endkunden, Geschäftspartnern und Behörden bezüglich der Datenschutzkonzepte oder anderer Produkte nachgewiesen werden. Zu diesem Zweck können Zertifikate erstellt werden. Die aufgrund eines Audits verliehenen Zertifikate sind von hoher wirtschaftlicher Bedeutung. Unter dem Aspekt des Marketings, bei der Erfüllung gesetzlicher Prüfungsanforderungen und unter Umständen im Rahmen von Ausschreibungen werden diese Zertifikate berücksichtigt. Als Beispiel ist hier die Auswahl im Bereich der Auftragsdatenverarbeitung zu nennen.

Ein Audit oder auch Datenschutzaudit kann auch bei einem Neukunden zunächst eingesetzt werden, um vorab den”Ist” Zustand zu ermitteln. In den meisten Fällen wird dann ein Bericht an die Geschäftsführung gegeben, der die Schwachstellen hinsichtlich des Datenschutzes aufzeigt.

Datenschutzaudit – Internetauftritt der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit